Andrea Sulewski - Kitaleitung
Andrea Sulewski
Kitaleiterin

Liebe Eltern,



die Aufgabe unserer Bildungseinrichtung ist es, Kinder in ihrer gesamten Entwicklung zu fördern und Eltern in Entwicklungs- und Erziehungsaufgaben zu unterstützen.

In unserer zweisprachigen Kindertagesstätte kann gezielt auf die Bedürfnisse zweisprachiger Kinder und ihrer Familien eingegangen werden.

Wir erleben die Mehrsprachigkeit als Bereicherung in unserer Bildungseinrichtung.
Eine positive Grundhaltung gegenüber Zweisprachigkeit wird von dem Bewusstsein geprägt, dass zweisprachig aufwachsende Kinder beide Sprachen für ihre Gesamtentwicklung benötigen.

Kinder vollziehen ihre ersten Erfahrungen, Bindungen und Entwicklungsschritte in der Muttersprache. Die emotionale, soziale und kognitive Entwicklung des Kindes ist unmittelbar mit seiner Muttersprache verbunden. Ein plötzliches Wegfallen der Muttersprache würde einen nachhaltigen Einschnitt in die Weiterentwicklung des Kindes bedeuten.
Aus dem Grund leben und fördern wir in unserer Einrichtung die „Zweisprachigkeit“.

Vorteile für deutschsprachige Kinder:
Kinder die deutschsprachig aufwachsen, öffnen ihre Sinne für die Unterschiedlichkeit in der Welt, in der sie leben.
Sie entwickeln ein höheres Selbstvertrauen und ein gestärktes Bewusstsein für andere Kulturen und Sprachen.
Die Kinder lernen auf natürliche Art und Weise eine zweite Sprache, im Gehirn werden Vernetzungen gebildet die förderlich für die kognitive Entwicklung sind.

Wir arbeiten mit den Kindern in „Projekten“. Hier setzen sich Kinder und Erzieherinnen über einen längeren Zeitraum intensiv, zielgerichtet und in vielfältigen Aktivitäten mit einem Thema aus der Lebensrealität der Kinder auseinander.
Lernen in Projekten ist ein entdeckendes und forschendes Lernen.
Kinder und Erwachsene begeben sich in einen gemeinsamen Prozess des Forschens, Erkundens und Untersuchens.
Projekte die wir bearbeitet haben:
Fotos: istockphoto (2), wikimedia commons (1)

Aus dem Deutsch-Russischen Kindergarten wird der Projektkindergarten "Schatzkinder"
Besuchen Sie uns unter www.kitaschatzkinder.de